Nach langer Pause mal wieder ein YouGo!

Am 2. Advent (5. Dezember) konnten Jugendliche und Erwachsen nach knapp 23 Montane Pause wieder einen YouGo erleben. Für die meisten Jugendlichen war es coronabedingt der erste Jugendgottesdienst, den sie besucht haben.

„All I want for Christmas ist You(Go)!“ In Anlehnung an das berühmte Weihnachtslied von Mariah Carrey hatte das junge Vorbereitungsteam des YouGo einen Mitmachgottesdienst gestaltet.

An mehreren, in der Trinitatiskirche und dem Gemeindezentrum, verteilten Stationen konnten die 30 Besucher*innen sich aktiv beteiligen. So konnten sie auf verschiedene Art und Weisen beten. Kreative Stationen luden dazu ein, ein Porzellanpuzzle zu lösen oder mit einer Krippe und einer Kamera Szenen der Weihnachtsgeschichte nachzustellen und zu fotografieren. Die eigene Meinung konnte genauso aufgeschrieben werden, wie auch ein Brief an Gott oder sich selbst, den die Schreiber*innen in einigen Monaten zugeschickt bekommen. Und an einer Feuertonne gab es die Möglichkeit bei einem leckeren Punsch miteinander in Gespräch zu kommen.

Es wurde zwar nicht zusammen gesungen, aber die eingespielten Videos verbanden geschickt die verschiedenen Teile des Gottesdienstes. So wies Gemeindepädagoge Axel Schwarze in einer kurzen zusammenfassenden Ansprache auf die Wichtigkeit und Aktualität der Weihnachtsgeschichte hin und wie die Menschen besonders heutzutage die Liebe und die Nächstenliebe in ihrem Umfeld stärken können.

Der Gottesdienst war eine gute Möglichkeit, sich mit ungewöhnlichen Aktionen neu dem Thema Weihnachten zu beschäftigen und vielleicht mit bewussteren Schritten durch die Adventszeit zu gehen.

Gallery
20211205_192237 bsh 20211205_190620 IMG_20211205_190537 bsh bsh IMG_20211205_184832 IMG_20211205_184102 IMG_20211205_183020 IMG_20211205_182925 bsh bsh